Archiv für das Stichwort: Andacht  Feed für dieses Stichwort abonnieren

Ein sperriges Gebet

Impuls zum Wochen­spruch Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsre Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit. Daniel 9, 18 Sperrig ist sie, die Aussage aus dem Gebet von Daniel. „Wir liegen vor dir mit unserem Gebet.“ …

Blogeintrag weiterlesen

Heller als die Sonne

Impuls zum Wochen­spruch: Über dir geht auf der HERR, und seine Herrlichkeit erstrahlt über dir. (Jesaja 60, 2) Ein seltsamer Satz. Irgendwie stimmt hier etwas nicht, möchte man meinen: „Über dir geht auf der Herr!“ Wie soll das gehen? Ist Gott, …

Blogeintrag weiterlesen

Reden ist Silber. Richtig Reden ist Gold

Impuls zum Monatsspruch Redet, was gut ist und erbaut und was notwendig ist, damit es Segen bringe denen, die es hören. (Eph 4, 29) Der Monatspruch für den Februar erinnert an die drei Siebe, die ein alter Philosoph, ich glaube, …

Blogeintrag weiterlesen

Gut, besser, am besten…

Impuls zum Wochenspruch „Das Gesetz ist durch Mose gegeben; die Gnade und die Wahrheit ist durch Christus geworden.“ (Joh 1,17) Gesetz und Gnade – dieser Gegensatz ist uns in Fleisch und Blut übergegangen. Dass dabei das Gesetz eher auf der Verliererseite …

Blogeintrag weiterlesen

Wohin soll die Reise gehen?

Impuls zum Wochenspruch Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder. (Röm 8, 14) Das ist wieder einmal einer dieser Spitzensätze von Paulus. Seine Briefe sind voll davon. Nicht nur der Römerbrief, aus dem unser Wochenspruch stammt. Man merkt: …

Blogeintrag weiterlesen

Ein Fazit, das alles umfasst

Impuls zum Wochenspruch Wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit. (Joh 1,14b) Wie eine Überschrift leuchtet dieser Satz auf direkt am Anfang des Evangeliums von Johannes. Er ist wie eine Zusammenfassung, die …

Blogeintrag weiterlesen

Wir sahen seine Herrlichkeit

Impuls zum Wochenspruch Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit. (Joh 1,14a) Wenn es nur diesen einzigen Satz im Neuen Testament gäbe, wäre schon das Entscheidende gesagt: Gott ist uns nahe gekommen. Nein, …

Blogeintrag weiterlesen

Das richtige Geschenk?

Liebe Freunde, es ist Weihnachten – naja genau genommen heute erst Heilig Abend. Im Namen des CVJM-Gesamtverbandes wünsche ich euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest. Habt ihr alle das richtige Geschenk gefunden? In den Predigten während der Adventszeit kam mir eine …

Blogeintrag weiterlesen

Der Wiederschein der Weihnachtsfreude

Impuls zum Wochen­spruch Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! (Phil.4,4) „Siehe, ich verkündige euch große Freude!“ So redete der Gottesbote, der Himmelsengel, die Hirten auf den Feldern nicht weit von Bethlehem an. „Euch ist heute …

Blogeintrag weiterlesen

Alles muss raus

Endlich wird wieder aufgeräumt! Nachdem lange Zeit überhaupt nichts oder nur sehr wenig geschehen ist, und sich Staub, Müll und Dreck in den Straßen angesammelt haben, ist jetzt die Zeit gekommen, wieder aufzuräumen. Die Schlaglöcher sollen aufgefüllt werden, die halb zerfallenen Brücken repariert, die Hindernisse aus dem Weg und die Felsbrocken zur Seite geräumt werden.

Blogeintrag weiterlesen