Abschied vom Studiengang Human Development an der CVJM-Hochschule

Der englischsprachige Studiengang Human Development an der CVJM-Hochschule fand am 10. Juli  einen fröhlichen und dennoch auch etwas wehmütigen Abschluss.

Mit Carlos Sanvee, dem CVJM-Weltbund-Generalsekretär, als Ehrengast und „Commencement Speaker“ und wie in Corona-Zeiten unvermeidlich auf Zoom fanden sich die Graduierten des Programms zusammen, um Rabiou Hamidou, den Generalsekretär des YMCA Niger, als letzten Absolventen des Studiengangs gebührlich zu feiern. Die Hochschulleitung war vertreten durch ihren Kanzler, Prof. Dr. Stefan Jung, der ebenfalls eine kurze Rede und Dankesworte an Studierende und die beiden Studiengangsleitenden, Dr. Barbara Schellhammer und Prof. Dr. Joachim Rennstich, richtete.

Der Studiengang war ausschließlich englischsprachig und online-basiert. Jeweils einmal im Jahr trafen sich die Studierenden im Programm aus allen Teilen der Welt kommend zur einer Präsenzzeit (zwei Mal in Deutschland und einmal in Durban, Südafrika).

Der Studiengang vereinte theologisch-religionspädagogische und sozialarbeiterische Inhalte, um Studierende mit einer globalen Perspektive auf die Arbeit in einer globalisierten Welt vorzubereiten.

Prof. Dr. Joachim Rennstich, CVJM-Hochschule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)