FWD: Freiwillige erhalten ein Seminarbuch für Gedanken und Ideen

[Ein Beitrag von Hannah Karges]

Im Rahmen ihres Bundesfreiwilligendienstes (BFD) oder ihres Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) lernten sich 31 junge Erwachsene Mitte September in Dörentrup (NRW) kennen.

Freiwilligendienst Seminarbuch

Die Freiwilligen erhielten ein Seminarbuch zum Gestalten und zum Festhalten von Ideen

In ihrem Einführungsseminar erfuhren die jungen Menschen, die in ganz Deutschland eingesetzt sind, mehr über Themen wie Kultur, Toleranz, Flucht und Asyl, Wahrnehmung und Kommunikation. Sie wuchsen dabei als Gruppe zusammen und beschäftigten sich außerdem mit der eigenen Zielsetzung.

Um über all das neu Gelernte den Überblick behalten zu können, bekamen alle Freiwilligen ein Seminarbuch mit der Aufschrift „Mach was draus“. Dort konnten sie Notizen hineinschreiben, Seminartermine verzeichnen und auf einer Gefühlskarte markieren, wo sie momentan in ihrem Leben stehen. Zudem stehen genug Seiten zu Verfügung, die man selbst gestalten kann.

Diese Möglichkeit nutzten viele Teilnehmende in einem Workshop, der an einem der Nachmittage angeboten wurde, in dem sie ihr Seminarbuch verschönerten und individuell gestalteten. Dabei waren der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob mit Bunt- oder Filzstiften, Musterpapier, Washi Tape, Kalligraphiestiften oder verschieden Bändern wurden die Notizbücher einzigartig gemacht und sind so zu einem sicheren Ort für Gedanken und neue Ideen der Freiwilligen geworden.

Eine Teilnehmerin gestaltet ihr Seminarbuch

Eine Teilnehmerin gestaltet ihr Seminarbuch

Denn neue Erfahrungen und kreative Ideen hatten sie durch ihr Seminar in Dörentrup sowieso schon gewonnen.

Wir danken der Matthias-Kaufmann-Stiftung für den finanziellen Support dieser Seminarbücher.

Hannah Karges, Freiwillige beim CVJM-Westbund (JUMP Gießen)

Kommentare  Feed für diese Kommentare abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)