Generalversammlung des YMCA Europe: „Hier ist Potenzial“

[Ein Beitrag von Pascal Rosenthal]

Die Generalversammlung (GA) des europäischen YMCA ist ein jährlicher Höhepunkt der CVJM-Bewegung in Europa. Vernetzung, Strategieentwicklung und vielfältige Zusammenarbeit, u. a. in Programmgruppen, und Entscheidungen gehören zu den inhaltlichen Schwerpunkten. Der CVJM Deutschland war mit elf Personen aktiv dabei. Als deutsches Mitglied im ExCo (Exekutivkomitee) berichtet Pascal Rosenthal, wie er CVJM in Europa wahrnimmt und was ihn antreibt, sich zu engagieren:

Pascal Rosenthal

Pascal Rosenthal bei der Generalversammlung des YMCA Europe

Während der General Assembly 2018 wurde ich als Beisitzer in den Vorstand des europäischen CVJM gewählt, zwar mit einiger internationaler Erfahrung, aber ohne frühere Berührungspunkte mit dem europäischen Level, geschweige denn dem YMCA Europe an sich.

Seitdem ist ein Jahr vergangen. Vieles ist passiert, vieles durfte ich kennenlernen, erfahren und lernen. Und mit jedem bisschen, das dazukam, gewann ich mehr und mehr den Eindruck, hier richtig zu sein.

Umso gespannter war ich auf meine erste GA als Vorstandsmitglied, die vom 23. bis 26. Mai in Sanary-sur-Mer im Süden Frankreichs stattfand. Obwohl uns draußen das herrliche Wetter anlachte und der Strand lockte, der zehn Minuten Fußweg entfernt lag, verbrachten wir die meiste Zeit in geschlossenen Räumen, arbeiteten intensiv an der neuen Strategie für die Jahre 2020 bis 2024, debattierten über Satzungsänderungen und Anträge, hörten Finanzreports und was uns im Sommer bei YMCA175 erwartet.

Gruppenfoto

Die deutsche Delegation bei der Generalversammlung des CVJM Deutschland

Und all das in einer Gemeinschaft von über 100 Delegierten aus 21 verschiedenen europäischen Ländern, eben der europäischen YMCA-Familie. So wurde es auch abseits der offiziellen Programmpunkte nicht langweilig: Man tauscht sich aus, lacht, plant, genießt gemeinsam französisches Essen und Wein oder findet doch zwischendrin mal Zeit für ein klein bisschen Strand und Sonne.

Gemeinsames Arbeiten

Gemeinsames Arbeiten

Für mich war es eine sehr gute GA. Es war eine intensive Zeit, die mir als neuem Mitglied des Vorstandes zweierlei gezeigt hat:

  • Wir sind eine große, bunte europäische YMCA-Familie, und viele Menschen investieren Geist und Kraft, Zeit und Geld. Hier ist Potenzial! Hier möchte ich mich engagieren!
  • Es gibt noch viel zu tun — und ich darf mithelfen! So langsam beginne ich, Dinge zu erblicken, die in meinen Augen Veränderung und Verbesserung bedürfen. Besonders diese GA hat geholfen, klarer zu sehen und mich mit Leuten zu vernetzen, die essentielle Veränderungsideen haben.

Ich freue mich auf das kommende Jahr bis zu den nächsten Wahlen 2020!

Pascal Rosenthal, CVJM Pfalz, Beisitzer im Vorstand des YMCA Europe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)