Ballonstarts, Grillpartys und Filmvorführungen zum 175. Geburtstag des CVJM

Danke an 60.000 Ehrenamtliche

In ganz Deutschland, Europa und der Welt wurde am 6. Juni der 175. Geburtstag des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM, engl.: YMCA) gefeiert. In Deutschland nutzten hunderte Ortsvereine die Gelegenheit, auf ihre jeweils eigene Art dieses Jubiläum zu würdigen – sei es mit einer Grillparty, mit einem großen Picknick inklusive Ballonstart oder auch einer Filmvorführung im eigens gemieteten Kinosaal.

CVJM-Feier Kassel Karlswiese

Über 450 große und kleine Feste wurden in ganz Deutschland gefeiert. Hier sieht man den CVJM Kassel in der Kasseler Orangerie
(Foto: Andreas Gibhardt)

Viele kleine Feiern statt eines großen Events

Der CVJM Deutschland hatte bewusst auf eine zentrale Veranstaltung verzichtet, denn schließlich „wird nicht der Verband 175 Jahre alt, sondern der eigentliche Verein vor Ort“, erklärt Karsten Hüttmann, Bereichsleiter CVJM-Arbeit in Deutschland.

Karsten Hüttmann

Karsten Hüttmann bei der lokalen Feier der CVJM in Kassel

Um die Vereine bei ihren Feiern zu unterstützen, wurde vom CVJM Deutschland im Vorfeld vieles vorbereitet. So erhielt beispielsweise jeder Ortsverein, der sich vorher online registriert hatte, ein Geburtstagspaket mit Dekomaterial und dem „CVJM-Multitool“ – einer Box voller Ideen für künftige Aktionen oder auch Anregungen zur Reflexion der eigenen Arbeit. Außerdem wurden eigens für das Jubiläum ein Video und der Song „In the YMCA“ produziert.

Der CVJM lebt durch Ehrenamtliche und verändert Leben

vor der Orangerie in Kassel

Feier vor der Orangerie in Kassel

CVJM-Arbeit wäre in Deutschland ohne die gut 60.000 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht denkbar Sie sind vor Ort unterwegs mit jungen Menschen, sind in zahllosen Begegnungen Kümmerer und Vorbilder und bringen ihre Zeit und Leidenschaft gerne ein. Diese Begegnungen und Beziehungen tragen dazu bei, dass Jugendliche zum Glauben an Jesus Christus finden, Wertschätzung und Anerkennung erfahren und ihre Gaben und Potenziale entdecken und entfalten.

Gratulanten waren sich einig: CVJM wichtig für die Gesellschaft

Zahlreiche Glückwünsche und Grußworte zum Geburtstag unterstreichen, welchen Wert die ehrenamtliche Kinder- und Jugendarbeit vor Ort hat.

Bundesministerin Dr. Franziska Giffey ist Schirmherrin für den 175. Geburtstag des CVJM
(c)Bundesregierung, JescoDenzel“

„Durch die vielen Begegnungen unter Freiwilligen und Fachkräften fördert er [der CVJM] globales Lernen und lädt junge Menschen ein, Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen. Mitbestimmung, Selbstbestimmung, Freiwilligkeit, Gemeinschaft und Integration – all das erfahren und lernen junge Menschen in der Kinder- und Jugendverbandsarbeit“, so Bundesministerin Dr. Franziska Giffey, Schirmherrin für die Jubiläumsfeierlichkeiten.

Alle Gratulanten waren sich einig, dass der CVJM wichtige Arbeit für die Gesellschaft leiste und dies auch die nächsten 175 Jahre tun möge.

Jubiläum geht weiter

Mit dem 6. Juni sind die Feierlichkeiten aber noch nicht vorbei. Weitere Veranstaltungen im Jubiläumsjahr sind ein Festival in London von 4. bis 8. August mit 5.000 jungen Menschen aus der ganzen Welt und eine zentrale Festveranstaltung des CVJM Deutschland am 27. Oktober in Kassel.

Zahlen und Fakten

  • 1 YMCA wurde 1844 in London gegründet
  • 2 weltbekannte Sportarten wurden im YMCA/CVJM erfunden: Basketball und Volleyball
  • 12 junge Männer, darunter George Williams, gründeten den ersten YMCA
  • 120 Länder sind auf der Weltkarte des CVJM
  • 450 Festveranstaltungen fanden und finden anlässlich des Jubiläums in ganz Deutschland statt
  • 60.000 ehrenamtliche Mitarbeitende engagieren sich deutschlandweit in der Kinder- und Jugendarbeit des CVJM
  • 330.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmende zählt der CVJM in Deutschland
  • 1.000.000 Menschen erreicht der CVJM mit seinen Angeboten und Aktionen in Deutschland
  • 39.300.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmende hat der YMCA weltweit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)