Chinesische Religionsbehörde besucht CVJM

[Ein Beitrag von Lilli Wiebe]

Am vergangenen Donnerstag besuchte eine Delegation von sechs Mitgliedern der chinesischen Religionsbehörde der Provinz Yunnan den CVJM Deutschland in Kassel. Begleitet wurde die Gruppe von Albrecht Kaul, Chinabeauftragter des CVJM.

Eine Delegation der chinesischen Religionsbehörde besuchte den CVJM Deutschland und die CVJM-Hochschule

Bei einem Treffen mit Hansjörg Kopp, Generalsekretär des CVJM Deutschland, und Silke Leitenberger, Referentin Internationale Freiwilligendienste, konnten Informationen und Fragen zur internationalen Arbeitsweise des CVJM besprochen werden.

Darauf folgte ein Treffen mit der CVJM-Hochschule, bei dem Rüdiger Gebhardt, Rektor, und Lilli Wiebe, Internationales Büro, anwesend waren. Bei der Begegnung gab es regen Austausch zu Fragen vom Verhältnis von Kirche und Gesellschaft sowie Christen und Staat.

Der Besuch wurde mit einem gemeinsamen Mittagessen abgeschlossen.

Lilli Wiebe, Internationales Büro der CVJM-Hochschule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)