Sportcamp der Kollegausbildung am Brombachsee

Tschouk-Ball. Flag-Football. Akrobatik. Wikingerschach. Wakeboard. Brombachsee. Zelten.

Stand-Up-Paddle auf dem Brombachsee

Ein bewegungsreiches und sportintensives Wochenende erlebten die Studierenden der Kollegausbildung an der CVJM-Hochschule vom 27. bis 29. Juni.

Am Brombachsee ging es für sie von der Theorie direkt in die Praxis. Eher unbekanntere Bewegungs- und Sportarten wurden entdeckt und erkundet. Sport- und Bewegungsandachten eröffneten neue Horizonte und verknüpften Körper, Geist und Seele miteinander.

Adrenalinkick beim Wakeboarding

Wakeboard und Stand-Up-Paddle ermöglichten einen Perspektivwechsel und neue Erfahrungen auf dem Wasser. Neben Bewegung und Sport verknüpfte das Sportcamp die theoretisch gelernten Inhalte der Freizeitpädagogik mit der Praxis. Vom Aufbau des Camps, über das Kochen bis hin zu den inhaltlichen Einheiten lag die Ausarbeitung und Durchführung in der Verantwortung der Studierenden.

Am Ende eines gelungenen Sportcamps

Mit in ihre Zukunft nehmen sie viele neue Ideen, Inspiration und Erfahrungen für ihre spätere Praxis als Erzieher/-innen und Jugendreferentinnen bzw. -referenten.

Kevin Beier, Student

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)