Studierende der CVJM-Hochschule besuchen CJD Oberurff Jugenddorf-Christophorusschule

Klaus-Peter Brell stellt aktuelle Management- und Organisationsfragen vor

Management und Organisation in der Sozialen Arbeit mal ganz praktisch: Helga Stumpf, CJD Oberurff, und Klaus-Peter Brell, CJD Versmold, diskutierten mit knapp 50 Studierenden der CVJM-Hochschule aktuelle Management- und Organisationsfragen.

Dabei fokussierten sie sich besonders auf die Themen „Leistungsvertragsverhandlung“ und „Qualitätsmanagement“ in der Kinder- und Jugendhilfe.

Kursleiter Prof. Dr. Stefan Jung war sehr zufrieden. „Es war spannend zu sehen, wie das CJD das eigene christlich-diakonische Profil bearbeitet und die pädagogischen Programme religionssensibel gestaltet.“

Die Teilnehmenden an der Begegnung mit dem CJD

Einer der Studierenden resümierte: „Wirtschaftliche Aspekte und gute Soziale Arbeit müssen kein Widerspruch sein – wir haben heute viel darüber gelernt, dass Ökonomie und Soziale Arbeit eine Ressource füreinander darstellen können.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)