Nächstenliebe in Nahost – DLF berichtet über das AHZ-Projekt „Lifegate“

In den „Informationen am Morgen“ im Deutschlandfunk (DLF) wurde heute in einem Beitrag über die Arbeit von „Lifegate“ in Beit Jala berichtet. Der Beitrag „Nächstenliebe in Nahost“ kann hier auf den Seiten des DLF nachgehört und nachgelesen werden.

Unser Kollege Burghard Schunkert leitet die Einrichtung und berichtet im Interview von den aktuellen Herausforderungen. Er ist seit 2003 als „Bruderschaftssekretär“ im CVJM Deuschland angestellt. Falls Sie die wichtige Arbeit von „Lifegate“ unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende an Aktion Hoffnungszeichen (AHZ)!

Ein weiteres Interview mit Burghard Schunkert finden Sie in unserem AHZ-Magazin „Projekte 2017“ auf Seite 3.

Heute berichtete der DLF in den „Informationen am Morgen“ über die Arbeit von Burghard Schunkert in Beit Jala

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)