IT-Firma spendet Beamer für CVJM-Campus

Im vergangenen Jahr sind fast 100 Veranstaltungen in der CVJM-Campushalle durchgeführt worden. Gottesdienste, Fachtage, Antrittsvorlesungen und Theaterstücke gehören neben den Hochschulinformationstagen ebenso dazu wie die Pflichtseminare und Vorlesungen der über 300 Studierenden auf dem CVJM-Campus.

Johanna Weddigen überreicht die Spende an Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt

Dass hierbei die Präsentationstechnik besonders gefordert wird, liegt auf der Hand. Insofern sind wir besonders dankbar für eine Sachspende, die wir unlängst von der IT-Firma javiis engineering GmbH erhalten haben: Ein neuer Beamer, der gleich bei der Gründung der neuen CVJM-Akademie zum Einsatz kommen wird.

Bei der Gründungsfeier der CVJM-Akademie kam der neue Beamer zum ersten Mal zum Einsatz

Johanna Weddigen überreichte stellvertretend für Javiis Engineering Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt, dem Rektor der CVJM-Hochschule, die Sachspende am vergangenen Samstag.

„Auf den ersten Blick entzieht es sich jeder Logik, warum eine IT-Firma eine Hochschule für Soziale Arbeit und Theologie unterstützen sollte. Doch der Geschäftsführer, Herr Unterreiter, ist von der Arbeit der CVJM-Hochschule begeistert: Hier werden junge Menschen hervorragend ausgebildet“, betonte die Absolventin der CVJM-Hochschule im Gespräch.

Wir sind dankbar für solch einen Zuspruch und freuen uns auf die nächsten (Groß-)Veranstaltungen in der CVJM-Campushalle, etwa das Symposium „Zwischen Furcht und Freiheit – Das Dilemma der christlichen Erziehung“ am 11. Februar 2017.

Prof. Dr. Germo Zimmermann, CVJM-Hochschule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)