Nächste Europäische Hauptamtlichenkonferenz für 2018 in Planung

Ende April war es soweit: Stephanie Meise (CVJM Dortmund) und Sabine Drescher (CVJM-Westbund) machten sich im Namen der Vereinigung Hauptamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im CVJM (VHM) auf den Weg nach Prag, um das erste Treffen der neu zusammengestellten Vorbereitungsgruppe (IPG), der nächsten europäischen Hauptamtlichenkonferenz (European Staff Conference, hier der Bericht aus dem Jahr 2015) vorzubereiten.

Foto ESC Prep 2016

Das Vorbereitungsteam (vlnr.): Risto, Eva, Jana, Sabine, Steffi und Iva.

Wir trafen uns mit Risto, einem finnischen Kollegen, und den tschechischen Kolleginnen Iva und Jana sowie mit der Europasekretärin Eva in den Räumen des YMCA Europe in Prag.

Es war sehr interessant, wie sich unsere Denkweisen doch ähneln und wir uns schnell auf einer Wellenlänge befunden haben. Sehr interessant zu beobachten war auch, wie wir gemeinsam hin und her jonglierten, als es ums Thema, die Workshops und die Exkursion ging. Als Nationalverbände hat jeder doch so seine eigenen Schwerpunkte im CVJM.

Zwei Jahre im Voraus zu planen, gerade in der jetzigen europäischen Situation, gestaltet sich schwierig, denn man weiß nicht genau, was 2018 so alles aktuell sein wird. Aber wir haben trotzdem schon einen sehr farbenfrohen Ideenkatalog zusammengestellt und sind selbst motiviert und begeistert, was da alles zusammenkam.

Mit Sicherheit stehen Datum und Ort der Konferenz:
Vom 19.-23.09.2018 werden wir in der UNESCO-Stadt Litomysl im „YMCA Europe Training Centre“ (www.esclitomysl.cz) zu Gast sein.
Jana als Gastgeberin hat viele Möglichkeiten, uns dort diesen Aufenthalt so schön, so ermutigend und bereichernd zu gestalten, dass wir uns wie eine große europäische Familie fühlen können und viel aus der Zeit mitnehmen werden.

Das ganze IPG-Team (es wird noch eine schwedischen Person dazukommen) freut sich schon auf eine bunt zusammengewürfelte Hauptamtlichengruppe aus ganz Europa, die sich einlässt auf Gemeinschaft und Austausch, ganz egal wie unterschiedlich auch die CVJM-Arbeit vor Ort ist, denn nur durch den gegenseitigen Austausch können wir unseren Horizont erweitern.

Also, wir sehen uns!
LG Steffi und Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)