Fachtagung zum Thema „Spannungsfeld missionarische Jugendarbeit“

Der CVJM-Gesamtverband, netzwerk-m e.V. und die CVJM-Hochschule laden zu einer Fachtagung für Verantwortliche in der Jugendarbeit zum Thema „Spannungsfeld missionarische Jugendarbeit: Zwischen theologischem Auftrag und sozialer Verantwortung“ ein. Stattfinden wird die Fachtagung vom 9. bis 11. November im Seminar- und Bildungswerk Sanderhof e.V., Dörentrup.

Fachtag zum Thema "Spannungsfeld missionarische Jugendarbeit: Zwischen theologischem Auftrag und sozialer Verantwortung"

Fachtagung zum Thema „Spannungsfeld missionarische Jugendarbeit: Zwischen theologischem Auftrag und sozialer Verantwortung“

Die missionarische Jugendarbeit steht vor großen Herausforderungen: Wie können in einer zunehmend multikulturellen und postmodernen Gesellschaft junge Menschen für den christlichen Glauben begeistert werden? Darf man überhaupt noch von „Mission“ spre­chen? Was bewegt die junge Generation?

Um diese und andere Fragen soll es bei der Tagung gehen. Dazu kommen sowohl Exper­tinnen und Experten als auch die Teilnehmenden zu Wort. Neben Impulsen und Diskussionen werden Workshops angeboten, die innovative Formen missionarischer Jugendarbeit vorstellen. Unter anderem finden Workshops zu den Themen „Mit Mentoring missionarische Jugendarbeit stärken“ und zu „Erlebnispädagogik als missionarische Chance“ statt.

Hier findet der Fachtag statt: Seminar- und Bildungswerk Sanderhof e.V., Dörentrup

Hier findet der Fachtag statt: Seminar- und Bildungswerk Sanderhof e.V., Dörentrup

Wer sich bis zum 30. Juni anmeldet, kann knapp 17 Prozent sparen und zahlt einen Frühbucherpreis von 99 Euro. Ab 1. Juli kostet die Teilnahme 119 Euro. Die Anmeldung ist hier möglich.

Anmeldeschluss ist der 15. Oktober.

Hier kann der Flyer zum Fachtag als pdf heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)