„Es ist toll hier“ – Ehrenamtliches Musikprojekt ermöglicht neue Erfahrungen in Russland

Berlin, 9. November 2015: Es war ein wundervoller Tag, Elena und ihr Team haben uns so herzlich empfangen, dass wir uns schon wie zu Hause fühlen. Wir sind ganz verliebt in diese Stadt, die Landschaft und die Menschen.“ Tabea Nischik ist ganz begeistert. Sie hat gerade ihren ersten Tag in Russland, genauer gesagt in der Stadt Kirovsk verbracht und möchte am liebsten nicht mehr weg.

Tabea Nischik ist Teil des deutschen Teams, das TEN SING in Russland bekannt machen will

Tabea Nischik ist Teil des deutschen Teams, das TEN SING in Russland bekannt machen will

Die junge Studentin ist eine von zehn jungen Erwachsenen, die mit dem Projekt „TEN SING goes Russia“ einen deutsch-russischen Austausch ins Leben ruft. Vom 7. bis 17. November findet ein Fachkräfteaustausch zwischen zehn deutschen und zehn russischen jungen Mitarbeitern im CVJM Kirovsk statt. Dabei soll das weltweit verbreitete Konzept „TEN SING“ gemeinsam an den Alltag russischer Jugendlicher angepasst und eine TEN SING Gruppe in Kirovsk gegründet werden.

In Kirovsk soll die erste TEN SING-Gruppe Russlands entstehen

In Kirovsk soll die erste TEN SING-Gruppe Russlands entstehen

Im zweiten Schritt soll die neu entstandene Gruppe innerhalb Europas gut vernetzt und eine Partnerschaft zu den TEN SING-Gruppen des CVJM-Ostwerk e.V. aufgebaut werden. Ziel ist es, die teilnehmenden Jugendlichen vom kulturellen Austausch profitieren zu lassen und die lokale Arbeit des Christlichen Vereins Junger Menschen international zu stärken.

TEN SING goes Russia

TEN SING goes Russia

Das Projekt „TEN SING goes Russia“ wird über Spenden finanziert: Mit einer SMS an die 81190 unter dem Stichwort „cvjm“ gehen 5,- € an das Projekt. Einmalig werden 5,- € zzgl. SMS-Gebühr fällig. Davon gehen 4,83,- € an „TEN SING goes Russia“, ein Projekt des CVJM-Ostwerk e.V.

Aktuelle Informationen unter: https://www.facebook.com/TENSINGSCHOOL, #TSgoes Russia oder unter www.cvjm-ostwerk.de

Carmen Behrens, CVJM-Ostwerk e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)