Hinein in den Stadtteil – ein Fresh X Aufbruch im CVJM Bonn

Teenkreis 114

Das Haus müsste da sein, wo die Jugendlichen sind. Aber was, wenn nicht?
Mit dieser Erkenntnis und Frage beginnt der Weg des CVJM hinein in den Stadtteil. Erkundungsspaziergänge im Stadtteil lassen Neues entdecken. Am Ende steht die Entscheidung, zu den Menschen zu gehen. Und das alte CVJM-Haus dafür zu verkaufen.

Die ganze Geschichte hier.

Weitere Beispiele aus dem CVJM

Seit einiger Zeit ist Fresh X ein Thema im CVJM. Viele sehen in diesem Ansatz eine Chance, den missionarischen Auftrag des CVJM in unserer Zeit zu leben.
Aber wie sieht Fresh X eigentlich in der CVJM-Praxis aus? Wie kann Fresh X helfen, neue Aufbrüche in der CVJM-Arbeit zu wagen? Mit kurzen Portraits, die ab jetzt regelmäßig erscheinen werden, wird die Fresh X Initiative im CVJM versuchen, eine Antwort auf die genannten Fragen zu geben.

Fresh X in Deutschland

Das ökumenische und deutschlandweite Fresh X-Netzwerk wird von mehr als 20 Landeskirchen, Bistümern und Werken getragen. Hier könnt ihr drei Beispiele ihrer Arbeit in kurzen Videoclips ansehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)