EMW-Mitgliederversammlung in Herrnhut

Vom 23. – 25. September 2015 fand auf Einladung der Herrnhuter Brüderunität in Herrnhut die Mitgliederversammlung des Evangelischen Missionswerk in Deutschland (EMW) unter dem Motto „oEkumenisch, Multilateral, Weltweit“ statt. Der CVJM-Gesamtverband ist Gründungsmitglied des EMW, das in diesem Jahr dankbar auf sein 40-jähriges Bestehen zurückblicken darf.

Wichtige inhaltliche Impulse kamen in diesem Jubiläumsjahr vom Generalsekretär des Luterhischen Weltbundes Dr. Martin Junge, vom Generalsrekretär der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen Pfr. Chris Ferguson und vom Generalsekretär des Ökumenischen Rats der Kirchen Dr. Olaf Fykse Tveit.

Der neue Vorstand wurde für sechs Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt. Vorsitzender ist Bischof Jan Janssen.

Der neue Vorstand wurde für sechs Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt. Vorsitzender ist Bischof Jan Janssen (2. v. r.).

Ein weiterer Höhepunkt war die Wahl des neuen Vorstands, der im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in der „guten Stube“ der Gemeinde, dem Kirchensaal, mit Abendmahl in Herrnhuter Tradiiton eingeführt wurde. Wir gratulieren den neuen Mitgliedern des Vorstands zur Wahl und wünschen für die Ausübung ihres Amtes Gottes reichen Segen.

Fragen, die die Mitglieder im EMW in den nächsten Jahren vermehrt beschäftigen werden, sind (1) die Frage nach der Weltchristenheit, (2) der Stellenwert der ökumenischen Bewegung, (3) die Themen Frieden, Heilung und Versöhnung, (4) Mission und Entwicklung sowie (5) die Nutzung des breiten Partnerspektrums des EMW im In- und Ausland.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)