Tobias Faix wechselt an CVJM-Hochschule

Am vergangenen Wochenende wurde die Berufung von Prof. Dr. Tobias Faix und seinem Kollegen Dr. Tobias Künkler bestätigt. Damit wird Faix (46), in Deutschland und international vor allem durch seine „Transformationsstudien“ bekannt geworden, ab September 2015 an der CVJM-Hochschule in Kassel tätig sein. Gemeinsam mit seinen Kollegen Dr. Tobias Künkler (36) und Dr. Thomas Kröck (58) wechselt er vom Marburger Bildungs- und Studienzentrum (mbs) an die Kasseler CVJM-Hochschule.

Rüdiger Gebhardt, seit 2014 Rektor der CVJM-Hochschule, zeigte sich nach der Entscheidung erfreut: „Mit der Berufung reagieren wir in Zeiten großer gesellschaftlicher Umbrüche auf neue Herausforderungen für die christliche Jugendarbeit. Tobias Faix und Tobias Künkler sind Experten für Veränderung und Transformation. Sie könnten gar nicht besser in unser Team und zum missionarisch-sozialen Profil der CVJM-Hochschule passen.“

Professoren in Praktischer Theologie und Sozialer Arbeit

Prof. Dr. Tobias Faix wechselt an die CVJM-Hochschule in Kassel

Prof. Dr. Tobias Faix wechselt an die CVJM-Hochschule in Kassel

Faix wird Professor für Praktische Theologie mit den Schwerpunkten Gemeindepädagogik, interkulturelle und empirische Theologie. Künkler vertritt ebenfalls als Professor das Fachgebiet Soziale Arbeit und Allgemeine Pädagogik. In Marburg leiteten Faix, Künkler und Kröck gemeinsam mit „Gesellschaftstransformation“ sowie „Development Studies & Transformation“ zwei Studienprogramme, die sie nun samt ihren 45 Studierenden nach Kassel mitbringen. Dort werden beide Studienprogramme in einem neu gegründeten „Institut für Transformationsstudien“ (ITS) zunächst zusammengeführt und in den kommenden Jahren im Rahmen der CVJM-Hochschule weiterentwickelt. Außerdem wird das Institut „empirica“ für Jugendkultur und Religion in die CVJM-Hochschule eingebunden.

In einer ersten Stellungnahme betonte Tobias Faix, mit seinem Wechsel nach Kassel wolle er sich persönlich und beruflich weiterentwickeln: „Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit, in der Tradition und Innovation, Theologie und Sozialwissenschaften, Spiritualität und Professionalität auf Hochschulniveau zusammenkommen.“

CVJM-Hochschule auf sehr gutem Weg

Beim CVJM, der mit seiner CVJM-Hochschule sowie dem CVJM-Kolleg Qualifikationen auf Hochschul- und Fachschul-Ebene miteinander verbindet, werden damit künftig gut 400 Studierende eingeschrieben sein. Mit der qualitativen und quantitativen Entwicklung der Hochschule in den vergangenen Monaten ist Rektor Gebhardt hochzufrieden: „Im kommenden Semester lehren bei uns erstmals zwölf Professorinnen und Professoren. Wir konnten bei Weitem nicht alle Bewerberinnen und Bewerber für unsere Studienplätze aufnehmen. Insgesamt sehe ich uns innerhalb der christlichen Ausbildungslandschaft auf einem sehr guten Weg!“

Dr. Tobias Künkler wird Professor für Soziale Arbeit und Allgemeine Pädagogik

Dr. Tobias Künkler wird Professor für Soziale Arbeit und Allgemeine Pädagogik

Offizielle Pressemitteilung zum Download.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)