Besucher aus Indien entdecken den CVJM in Deutschland

Vom 9. – 19. Mai 2015 sind John Michael Jose, Generalsekretär des YMCA Salem, und Satya Ratan, Generalsekretär des YMCA Cuttack, im deutschen CVJM zu Gast. Im Rahmen des K. T. Paul Scholarship Programmes des National Council of YMCAs of India verbringen sie insgesamt zwei Monate in Europa, um die Arbeit von CVJM in Deutschland und England kennenzulernen.

Am 11. und 12. Mai war Tabea Kölbel, Leiterin des Referats Internationale Arbeit im CVJM-Gesamtverband, mit den beiden Gästen aus Indien in Süddeutschland unterwegs. Auch Dieter Stöckle, Vorsitzender des AK weltweit im CVJM Baden und Mitglied im Vorstand des CVJM-Gesamtverbandes, begleitete die Gäste am Montagnachmittag und -abend mit. Wir sind sehr dankbar für die große Gastfreundschaft des CVJM Esslingen, CVJM Graben-Neudorf, CVJM-Lebenshaus, EJW, CVJM Kirchheim (Teck) und CVJM München, die in diesen Tagen ihre Arbeit und ihr Leben mit den beiden CVJM-Sekretären aus Indien teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)