Sonntag Reminiszere: Gebet für verfolgte Christen

Auch in diesem Jahr ruft die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) am kommenden Sonntag, dem Sonntag  „Reminiszere“, wieder zur Fürbitte für bedrängte und verfolgte Christen auf, in diesem Jahr besonders für die christlichen Geschwister in der Türkei. Besonders bewegt uns in dieser Woche aber auch das Schicksal der von den Terroristen des „Islamischen Staats“ verschleppten Christen in Syrien.

Screenshot aus dem Video

Im Herbst 2014: Roland Werner zündet eine Kerze für Verfolgte an

Dr. Roland Werner, Generalsekretär des CVJM-Gesamtverbandes in Deutschland e. V., hat bereits im Herbst 2014 ein liturgisches „Gebet für verfolgte Christen und Angehörige anderer Minderheiten“ verfasst, das sich gut für den Gebrauch in CVJM und Kirchengemeinden eignet: Gebet für verfolgte Christen

Im Zusammenhang mit dem Länderschwerpunkt „Türkei“ und den Verfolgungen in Syrien legen wir zum Sonntag „Reminiszere“ allen auch besonders unser Aktion Hoffnungszeichen Projekt in Gaziantep zur Fürbitte und Unterstützung durch Spenden ans Herz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)