Günther Haas wird 80! Vom Marmeladekoch in Guatemala zum CVJM-Weltdienst

Die Losung und Lehrtext des Tages passten: "Der HERR, dein Gott, führt dich in ein gutes Land, ein Land, darin Bäche und Brunnen und Seen sind." (5.Mose 8,7) "Der Seher Johannes schreibt: Und er zeigte mir einen Strom lebendigen Wassers, klar wie Kristall, der ausgeht von dem Thron Gottes und des Lammes; mitten auf dem Platz und auf beiden Seiten des Stromes Bäume des Lebens, die tragen zwölfmal Früchte, jeden Monat bringen sie ihre Frucht, und die Blätter der Bäume dienen zur Heilung der Völker." (Offenbarung 22,1-2)

Der Regenbogen: Ein Zeichen für Gottes Gnade und Treue!

Losung und Lehrtext des Tages passten: „Der HERR, dein Gott, führt dich in ein gutes Land, ein Land, darin Bäche und Brunnen und Seen sind.“ (5.Mose 8,7)
„Der Seher Johannes schreibt: Und er zeigte mir einen Strom lebendigen Wassers, klar wie Kristall, der ausgeht von dem Thron Gottes und des Lammes; mitten auf dem Platz und auf beiden Seiten des Stromes Bäume des Lebens, die tragen zwölfmal Früchte, jeden Monat bringen sie ihre Frucht, und die Blätter der Bäume dienen zur Heilung der Völker.“ (Offenbarung 22,1-2)

In viele Länder wurde Günther Haas in seinem Leben schon geführt. Schon vor seiner Zeit im CVJM-Weltdienst war er als Marmeladenkocher in Guatemala unterwegs. Mit dem Schiff fuhr er als junger Diakon über den Atlantik und kann allein von dieser Reise allerlei Geschichten erzählen – von persönlichen Grenzerfahrungen genauso wie von wunderbarer Bewahrung in Not. Im Rückblick bleiben zwar noch manche Fragen offen, aber eines ist gewiss: Gottes Gnade und Treue!

Die hauptamtlichen im "CVJM-Weltdienst" v.l.n.r: Berthold Messinger, Tabea Kölbel, Marion Reichow, Andreas Getfert, Anni Riedel, Günther Haas

Die hauptamtlichen im „CVJM-Weltdienst“ v.l.n.r: Berthold Messinger, Tabea Kölbel, Marion Reichow, Andreas Getfert, Anni Riedel, Günther Haas

Wir sind dankbar, dass wir am 22. Januar gemeinsam mit Günther Haas und seiner Frau Margarete in Gummersbach Günthers 80. Geburtstag feiern durften. Neben einer Delegation des CVJM-Gesamtverbandes und ehemaligen Kollegen aus Kassel waren weitere Freunde und Weggefährten aus dem CVJM-Weltdienst angereist um zu gratulieren.

Mit dabei waren auch treue Weggefährten aus dem CVJM-Weltdienst (ganz links: Gunnar Ischir, ganz rechts: Martin Meißner)

Mit dabei waren auch treue Weggefährten aus dem CVJM-Weltdienst (ganz links: Gunnar Ischir, ganz rechts: Martin Meißner)

Wir sind dankbar, dass wir im CVJM weltweit mit Menschen wie Günther Haas unterwegs sein dürfen und Gott auch uns mit all unseren Begrenzungen gebrauchen will, einen Beitrag zur „Heilung der Völker“ zu leisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)