YMCA Jos: das Töten unschuldiger Bürger muss aufhören!

Killing of innocent citizens must stop

Nigeria

Nigeria

Gestern gab es einen furchtbaren Bombenanschlag in Jos in Nigeria. Bisher geht man von über 100 Toten aus, eine noch deutlich höhere Zahl ist jedoch wahrscheinlich. Das EJW ist seit Jahren als Partner mit dem YMCA in Nordnigeria verbunden. Aus dem YMCA Jos erreichte uns über das EJW heute die folgende Pressemeldung. Unsere Gedanken und Gebete sind bei den Opfern und ihren Familien. Betet mit, dass Frieden einkehrt und es keine Vergeltungsschläge gibt.

YMCA Jos Press statement (PDF-Datei)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)