Einladung zum Parlamentarischen Abend der Micha-Initiative

Die Micha-Initiative lädt ein zu einem Parlamentarischen Abend am 12. Februar. Es geht um das Thema „Der Kampf gegen globale Armut – Welchen Beitrag können Finanztransparenz & Steuergerechtigkeit leisten?“

Titelbild des Flyers

Titelbild des Einladungs-Flyers

Neben dem Vorsitzenden Rolf Zwick laden auch weitere Mitglieder des Trägerkreises ein: Dietmar Boos (Kindernothilfe), Bettina Brendel, Wolfgang Büsing (Arbeitsgemeinschaft Evangelikaler Missionen), Alexander Gentsch, Tabea Kölbel (CVJM-Gesamtverband), Regine Nagel, Friedbert Neese (Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden), Dietmar Roller (International Justice Mission Deutschland), Dr. Gisela Schneider (Deutsches Institut für Ärztliche Mission), Hartmut Steeb
(Deutsche Evangelische Allianz), Stephan Volke (Compassion Deutschland), Michael Voss und Christoph Waffenschmidt
(World Vision Deutschland)

Ort: Hotel Albrechtshof, Albrechtstraße 8, 10117 Berlin
Datum: 12. Februar 2014, 19.00 Uhr
Anmeldung bis zum 4. Februar an email hidden; JavaScript is required

Die Micha-Initiative ist eine weltweite christliche Kampagne für die Umsetzung der Millenniums-Entwicklungsziele und für globale Gerechtigkeit. In Deutschland wird sie von der Deutschen Evangelischen Allianz verantwortet und von 40 weiteren christlichen Organisationen getragen.

Die Einladung als PDF runterladen (166 KB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)