YMCA Volunteers for Europe Seminar in Görlitz

Volunteers for Europe” (VfE) ist das Freiwilligen-Austauschprogamm des europäischen CVJM (YMCA Europe).
Junge Erwachsene (ca. 18 bis 30 Jahre alt) bekommen dadurch die Möglichkeit für 3-12 Monate in einem anderen CVJM/YMCA mitzuarbeiten.

Rod aus Nordirland stellt die Arbeit seines Ortsvereines, YMCA Greenhill vor.

Und so ging es den 15 Teilnehmern (Koordinatoren für VfE) bei dem Sechsten VfE-Seminar, das vom 1.11. bis 5.11.12 in Görlitz stattfand auch ums „Netzwerken“, Auswerten und Austauschen von Erfahrungen und Vorstellen der potenziellen Einsatzstellen für Freiwillige in ihren CVJM.
Teilgenommen haben Haupt- und Ehrenamtliche aus 11 Ländern: Armenien, Georgien, Finnland, Großbritannien, Slowakei, Deutschland, Spanien, Tschechien, Mazedonien, Schweiz und Ungarn.
Wichtig war vor allem, für die CVJM die mit VfE beginnen möchten, die Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten, im Besonderen das Programm der Europäischen Union, der Euroepean Voluntary Service(EVS).

Was ist wichtig für die Aufnahmeorganisation? -Austausch wertvoller Erfahrungen und intensive Gesprächesrunden während der Programmeinheiten.

Der CVJM-Gesamtverband (CVJM-GV) beteiligt sich an dem Programm durch Entsendung von Freiwilligen in europäische CVJM und durch Beratung von deutschen CVJM-Vereinen zur Aufnahme von internationalen Freiwilligen.

In Pose: Die Gruppe des VfE-Seminars vor der Peregrinus CVJM- Herberge Görlitz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)