25 Jahre TEN SING Bremen – Jubiläumsempfang mit Gratulationen aus aller Welt

Jede Geschichte hat einen Anfang …

Aktuelle und ehemalige TEN SINGer gemeinsam da.

In diesem Fall war es der Besuch einer Gruppe aus Norwegen, unter der Leitung von Knut Henrik Ytre-Arne, die 1986/87 durch Deutschland tourten, um eine moderne und peppige Idee der Jugendarbeit vorzustellen: TEN SING!

Wer kennt diese Jugendkulturarbeit des CVJM nicht? In irgendeiner Form ist jeder schon einmal mit TEN SING in Kontakt gekommen. So auch in Bremen, wo am 8. Mai 1987, 25 motivierte und begeisterte Jugendliche sich zur ersten Chorprobe und somit zur Gründung von TEN SING Bremen trafen.

Am gestrigen Dienstag, exakt 25 Jahre nach der Gründung, feierten wir im CVJM Bremen ¼ Jahrhundert TEN SING Bremen. Im TEN SING- Museum gab es eine Menge zu entdecken! Andenken aus 17 Shows, über 100 Abendveranstaltungen, 5 Tourneen, CD’s, Button und vieles mehr, ließen die Erinnerungen bei aktiven und ehemaligen TEN SINGern wieder aufblühen.

25 Jahre TEN SING Bremen – ein Grund zum Feiern und Gratulieren!

Hoher Besuch aus der Bremisch Evangelischen Kirche - Renke Brahms.

Eine der ersten und ältesten wohl aber DIE konstanteste TEN SING-Gruppe Deutschlands, erregt national wie auch international positives Aufsehen, sodass sich in die Liste der Gratulanten auch gerne Personen außerhalb von Bremen eingereiht haben.
Aus Bremen gratulierten die Sozialsenatorin Anja Stahmann sowie der Schriftführer der Bremisch Evangelischen Kirche Renke Brahms, der
u. a. die Konstanz und die positive Auswirkung der TEN SING-Arbeit für Bremen hervorhob.

Sehr gefreut haben wir uns über Glückwünsche von Seiten des CVJM- Gesamtverbandes, übermittelt von unserem Präses Karl-Heinz Stengel, der uns via Skype zugeschaltet wurde und er sich trotz tontechnischer Probleme nicht davon abhalten lies, liebe und herzliche Worte an uns zu richten.

Auch der Arbeitskreis TEN SING Deutschland gratulierte mit einem lustigen Video und dem Versprechen, am 100. Geburtstag auch live vor Ort dabei zu sein – wir freuen uns schon auf Euch!

Extra für diesen Empfang aus Kassel angefahren, kam unser Generalsekretär des CVJM-Gesamtverbandes Dr. Roland Werner, der nicht nur Glückwünsche sondern auch ein Geschenk mitbrachte. Er hob das freundliche und wertschätzende Miteinander in TEN SING hervor und erinnerte in seiner Rede an die drei Bausteine des CVJM-Dreiecks, die sich ja auch in der TEN SING-Arbeit durch und durch wiederfinden lassen.

Im TEN SING-Museum gab es viel zu entdecken.

Weitere Grüße folgten per Video von dem Generalsekretär des CVJM-Weltbundes und wohl dem Erfinder von TEN SING – Johan Vilhelm Eltvik, per Skype von unserer langjährigen Freundin Mary Tikalsky vom YMCA USA, die sich dort heute in der Weltwärts-Arbeit engagiert sowie ebenfalls per Video von der Band Silbermond, die sich in einer TEN SING-Gruppe kennengelernt haben.

Bei einem kleinen „Aftershow-Imbiss“ und gemeinsamen Singen von Liedern aus 25 Jahren TEN SING Bremen, klang der Abend gemütlich aus.

Marc Gobien, CVJM-Sekretär

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)