CVJM jetzt überall mobil lesbar

Seit ein paar Tagen hat Google seinen Dienst Currents (zu Deutsch „Ströme“) auch in Deutschland verfügbar und nutzbar gemacht. Mit dieser digitalen Publishing-Plattform ist es sehr gut möglich, die eigenen News für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets aufzubereiten und zu veröffentlichen.

Der CVJM-Current zeigt dir die aktuellen News mobil an.

Wir als CVJM-Gesamtverband nutzen die Plattform Google Currents, um alle Blogbeiträge des CVJM-Blogs und später die CVJM-Informationen (Nachrichtenmagazin des CVJM-Gesamtverbandes in Deutschland e. V.) für mobile Endgeräte zur Verfügung zu stellen.

Um Google Currents zu nutzen, braucht ihr die dazugehörige App (für  Android und iOS verfügbar) bei euch zu installieren. Zu Anfang seht ihr schon andere Zeitungen und Organisationen, die darüber ihre News verbreiten. Hier könnt ihr ganz einfach den CVJM-Current („CVJM-Strom“, wenn man das mal so übersetzen will 🙂 hinzufügen. Und schon bekommt ihr alle Informationen aus dem CVJM direkt aufs Handy oder Tablet.

QR-Code zum CVJM-Current

Noch einfacher, ihr scannt den QR-Code mit eurem mobilen Endgerät ein und landet automatisch beim CVJM-Current. Und falls ihr die Google- Currents-App noch nicht installiert habt, dann könnt ihr dies an dieser Stelle aus eurem App-Store oder Play installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)