Licht ins Dunkel

Licht ins Dunkel

Die Aktion „Licht ins Dunkel“ ist eine Kampagne von der Micha-Initiative. Darin geht es um mehr Transparenz im Rohstoffhandel, denn die rohstoffreichen Länder sind sehr stark von der weltweiten Armut betroffen. Die Rohstoffkonzerne sollen offen ihre Zahlen hinlegen und müssen sagen wie viel Geld sie einnehmen und wie viel Geld sie ausgeben. So sollen die Arbeiter ihren verdienten Lohn bekommen, damit sie so ihre Familie ernähren können und nicht mehr hungern müssen. An dieser Aktion beteiligen sich 189 zusammengeschlossene Länder und auch viele Christen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)