Archiv für das Stichwort: Katastrophenhilfe  Feed für dieses Stichwort abonnieren

Neue Häuser und Hoffnung in Ecuador

ecuador-team

Mit Hilfe des YMCA werden in Ecuador Häuser und Hoffnung wieder aufgebaut Als nach dem schweren Erdbeben am 16. April des Jahres der Schock bei der Bevölkerung tief saß, konnte sich niemand vorstellen, dass sich so bald schon wieder Hoffnung …

Blogeintrag weiterlesen

Spendenaufruf: CVJM unterstützt Menschen in Ecuador nach Erdbeben

In einer Nachricht an die weltweiten CVJM-Freunde berichtet Juan Carlos Peñafiel, Präsident des YMCA Manabi, Ecuador, über die Situation in den betroffenen Gebieten. Das Erdbeben in Ecuador erreichte eine Stärke von 7,8 auf der Richter-Skala. Nach aktuellen Meldungen verloren mehr …

Blogeintrag weiterlesen

Mit Ebola kommt jetzt der Hunger

Dank der Initiative von Christoph Weiland und dem Kreisverband Lüdenscheid konnte dem YMCA Sierra Leone über die Aktion Hoffnungszeichen des CVJM-Gesamtverbandes 8.000 € u. a. für Ebola-Aufklärung überwiesen werden. Alle internationalen Partner des YMCA werden so an die 50.000 US …

Blogeintrag weiterlesen

Der YMCA Gaza leistet Nothilfe

Dem Krieg im Gazastreifen fielen seit Anfang Juli mehrere tausend Verletzte und Tote zum Opfer. Viele Menschen sind traumatisiert durch die Bombenangriffe – unter ihnen besonders Kinder und Jugendliche. Momentan herrscht ein Waffenstillstand und wir können beten, dass er anhält, damit …

Blogeintrag weiterlesen

Der CVJM engagiert sich im Kampf gegen die Ebola-Epidemie

In Westafrika ist u. a. Sierra Leone zurzeit von der Ebola-Epidemie betroffen. 450 der aktuell 632 Todesopfer in den letzten zwei Monaten stammen aus Sierra Leone. Ebola ist eine Krankheit, die durch einen hochansteckenden Virus übertragen wird. Über 90 % …

Blogeintrag weiterlesen

Spendenaufruf: Hilfe für die Philippinen

Umgestürzte Strommasten

Der Taifun „Haiyan“, der am 8./9. November 2013 die Philippinen heimsuchte, richtete unvorstellbare Schäden an. Die Zahl der Toten wird bisher auf über 2.000 geschätzt, über 9,5 Mio. Menschen sind insgesamt von der Katastrophe betroffen. Rund 450.000 von ihnen sind …

Blogeintrag weiterlesen

Erdbebenhilfe des YMCA Japan

Nach dem furchtbaren Erdbeben im Jahr 2011 im Osten von Japan hat der japanische CVJM in der betroffenen Region, wo es auch einige Ortsvereine gibt, Hilfe geleistet. Das war unter anderem auch durch die finanzielle Unterstützung des deutschen CVJM im …

Blogeintrag weiterlesen