Archiv für das Stichwort: Aktion Hoffnungszeichen  Feed für dieses Stichwort abonnieren

Hoffnung schenken am Internationalen Mädchentag

Der Internationale Mädchentag ist ein von den Vereinten Nationen initiierter Aktionstag. Er soll in jedem Jahr am 11. Oktober einen Anlass geben, um auf die weltweit vorhandenen Benachteiligungen von Mädchen hinzuweisen. Wir stellen deshalb heute ein Projekt von Aktion Hoffnungszeichen …

Blogeintrag weiterlesen

Spendenaufruf für Nothilfe nach Erdbeben in Mexiko

Das schwere Erdbeben, das am Dienstag, den 19. September, Mexiko erschütterte, zerstörte allein in Mexiko-Stadt über 40 Gebäude und begrub hunderte Menschen unter sich. Bisher wurden 279 Todesopfer gezählt. Nachdem die Suche nach Überlebenden eingestellt wurde, gelten immer noch zahlreiche …

Blogeintrag weiterlesen

YMCA Sierra Leone benötigt Hilfe für Opfer von Erdrutsch und Überschwemmungen

Eckard M. Geisler, Bundessekretär für Weltdienst und internationale Beziehungen im CVJM-Westbund, ist nach seinem Besuch beim YMCA Sierra Leone, Westafrika, dem Partnerverband des CVJM-Westbundes, gerade einmal eine Woche zurück. Ganz erfüllt war er von verschiedenen positiven Entwicklungen im Land nach …

Blogeintrag weiterlesen

Stolze Kleinunternehmerin durch „Seedmoney“

Rahel Teshome* wohnt in einer kleinen Stadt in Äthiopien. Mit ihren drei Kindern (14, 16 und 19 Jahre alt) hat sie sich eine kleine Zwei-Zimmer-Wohnung einfach, aber gemütlich eingerichtet. Die Miete kann sie sich eigentlich nicht leisten. Weil der Vermieter …

Blogeintrag weiterlesen

Partnerkonferenz zu Gast in Kassel

Seit letzten Donnerstag findet in Fulda die Partnerkonferenz der Arbeitsgemeinschaft der CVJM Deutschlands (AG der CVJM) statt. Gestern war die AG der CVJM gemeinsam mit den internationalen Partnern aus YMCAs in Indien, Kolumbien, Peru und Togo zu Gast im CVJM …

Blogeintrag weiterlesen

„Es machte mir viel Freude, den missionarischen Aspekt zu stärken“

Sarah Schwierk, Studentin an der CVJM-Hochschule, berichtet von ihrem Praxissemester im YMCA Quindío in Kolumbien: Sarah, wo warst du im Praxissemester? Wie bist du auf die Stelle aufmerksam geworden? Ich war fast fünf Monate in Kolumbien im CVJM Quindío. Ich …

Blogeintrag weiterlesen

Neue Referentin für Aktion Hoffnungszeichen berufen

Am 11. Februar 2017 hat der Vorstand des CVJM Deutschland Carina Rösch als Referentin für Aktion Hoffnungszeichen berufen. Sie wird ab dem 1. Mai 2017 unsere Arbeit im CVJM weltweit aktiv mitgestalten. Im CVJM-Blog stellt sie sich bereits jetzt kurz …

Blogeintrag weiterlesen

Neue Häuser und Hoffnung in Ecuador

ecuador-team

Mit Hilfe des YMCA werden in Ecuador Häuser und Hoffnung wieder aufgebaut Als nach dem schweren Erdbeben am 16. April des Jahres der Schock bei der Bevölkerung tief saß, konnte sich niemand vorstellen, dass sich so bald schon wieder Hoffnung …

Blogeintrag weiterlesen

Niemand darf verloren gehen – ein Bericht aus dem YMCA in Äthiopien

Die diesjährige Weltbundgebetswoche durfte ich gemeinsam mit Delegierten des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (EJW) in Äthiopien erleben. Das Thema „Leaving no one behind – Niemand darf verloren gehen“ bekam dort für mich eine besondere Bedeutung. Konfrontiert mit den Lebenswelten von …

Blogeintrag weiterlesen

Welche Hilfe braucht der YMCA d’Haiti nach dem Hurrikan?

Hurrikan „Matthew“ ist seit dem Hurrikan „Felix“ 2007 und dem Erdbeben 2010 eine weitere Katastrophe, die über Haiti hereingebrochen ist. Allerdings sind die Schäden nicht ganz so groß wie vor sechs Jahren. Das Land ist seither für den Schutz der …

Blogeintrag weiterlesen

Seite 1 von 3123