Theo Livestream VOL. II

Ein Beitrag von Björn Büchert

Ich möchte euch heute „Theo Livestream“ vorstellen, ein Format, das gemeinsam vom EJW und CVJM Württemberg e. V. entwickelt wurde.

Logo Theo Livestream

Was ist Theo Livestream?

Glaube und Theologie sind wie die beiden Seiten eines Reißverschlusses, sie gehören zusammen und geben gemeinsam Halt. Erfreulicherweise nehmen wir wahr, dass immer mehr junge Menschen daran interessiert sind, ihren persönlichen Glauben biblisch-theologisch zu reflektieren. Mit „Theo Livestream“ haben wir ein Format entwickelt, das dieses Interesse aufgreift und auf zeitgemäße Weise Glaube und Theologie miteinander verbindet.

„Theo Livestream“ bietet ein interaktives Livereferat mit theologischem Inhalt für junge Erwachsene (17 bis 26 Jahre). An vier Sonntagabenden im Januar und Februar 2018 jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr wird es einen Livestream geben.

Für viele junge Erwachsene ist es normal, sich über YouTube Dinge anzueignen. Bewusst nutzen wir YouTube, um christlichen Inhalten dort Raum zu geben, weil diese Plattform ein alltäglicher „Lebensraum“ unserer Zielgruppe ist.

Die Livereferate werden so gestaltet, dass das jeweilige Thema aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet wird. Die Teilnehmenden sollen dadurch befähigt werden, ihren Glauben zu reflektieren und zu einem eigenen Standpunkt zu kommen. Immer wieder wird es die Möglichkeit geben, den Livestream interaktiv mitzugestalten. Beispielsweise indem die Teilnehmenden mit ihren Smartphones an einer Umfrage zum Thema teilnehmen oder per Chat direkt Fragen an das Referententeam senden.

Für die inhaltliche Gestaltung der Abende ist jeweils ein Team bestehend aus einer Frau und einem Mann verantwortlich. Mit diesem Format möchten wir dazu beitragen, dass junge Menschen zu mündigen Christen werden, die sprachfähig sind, wenn sie nach ihrer Hoffnung gefragt werden.

Für das Jahr 2018 haben wir Themen ausgewählt, die Bestandteil des christlichen Glaubens sind, jedoch nur selten aufgegriffen werden. Folgende Livestreams sind geplant:

  • 14. Januar 2018 Livestream I: #Gott #Beziehung #Trinität mit Yasin Adigüzel, Betty Schwentker
  • 21. Januar 2018 Livestream II: #Bibel #Gotteswort #Ansichtssache mit Elisabeth Berner, Hanns Wolfsberger
  • 28. Januar 2018 Livestream III: #Hölle #Feuer #Teufel mit Isabelle Kraft, Tobias Becker
  • 4. Februar 2018 Livestream IV: #Himmel #Auferstehung #Welt2.0 mit Ibtissame Maull, Björn Büchert

„Theo Livestream“ ist so konzipiert, dass Gruppen mit geringem Aufwand daran teilnehmen können. Die inhaltliche Gestaltung des Abends wird vom EJW/CVJM übernommen, die technische Umsetzung für den Livestream (Ton, Kamera, Licht, Regie) ebenfalls. Vor Ort werden dadurch lediglich Internetzugang, ein Notebook und ein Beamer benötigt.

Wer steht hinter Theo Livestream?

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) arbeitet selbständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der CVJM Württemberg e. V. ist eine Gliederung im EJW.

Eine kostenlose Anmeldung ist hier möglich.

Einen kurzen Clip gibt es hier:

Björn Büchert, CVJM Württemberg

Kommentare  Feed für diese Kommentare abonnieren

    • Lieber Stefan, ich habe Ihre Frage an Björn Büchert weitergeleitet und veröffentliche seine Antwort hier, sobald ich sie erhalten habe.


    • Da Theo Livestream II auf einem besseren technischen Niveau ist, weil das Format weiterentwickelt wurde, gibt es die Folgen von Vol. I leider nicht mehr offiziell zum Nachschauen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)