CVJM-Hochschule startet neues Design

Campus-Gottesdienst zum Thema „Weil die Welt Beweger/-innen braucht“

2018 feiern wir 90 Jahre Bildungsarbeit im CVJM Deutschland. 2019 besteht die CVJM-Hochschule seit zehn Jahren.

Das neue Design der CVJM-Hochschule

Das sind gute Gründe, sich auch optisch neu aufzustellen und herauszuputzen. Zum Start des neuen Designs wurde gestern nach dem wöchentlichen Campus-Gottesdienst die CVJM-Hochschule „im neuen Gewand“ präsentiert: mit ganz neuem Internetauftritt, Image-Video und vielem mehr. Gefeiert wurde das gemeinsam mit den Professorinnen und Professoren, den Dozierenden, Studierenden und Mitarbeitenden des CVJM Deutschland.

Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt beim Campus-Gottesdienst

„Wir sind stolz, seit 90 Jahren junge Menschen für den Dienst in CVJM, Kirche und Gesellschaft auszubilden“, verkündete Rektor Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt und erklärte in seiner Predigt, was es mit dem neuen Claim der CVJM-Hochschule „Weil die Welt Beweger und Bewegerinnen braucht“ auf sich hat: „Jesus Christus ist der Weltbeweger Nummer eins. Wer sich von ihm bewegen lässt, kann einen Unterschied machen in unserer Welt“, sagte Rüdiger Gebhardt.

Die Bildungsmarke „CVJM-Hochschule“ bündelt in Zukunft Studium, Ausbildung, Weiterbildung und Forschung. Auf der neuen Website www.cvjm-hochschule.de (und am Ende dieses Beitrages) findet ihr auch das neue Video und die aktuellen Termine für die Campus-Informationstage.

Das Design ist komplett CVJM und ein Hingucker, der Kreativität und Wissenschaftlichkeit zugleich ausstrahlt. Und das Design ist crossmedial. Das heißt, egal in welchem Medium man der CVJM-Hochschule begegnet, man erkennt sie wieder: ob Print, Web, Social Media, hautnah auf der Messe oder direkt am Campus in Kassel.

„Wir wollten die Marke CVJM-Hochschule weiter stärken und haben unsere Bildungsbereiche neu aufgestellt: Nun sind Studium, die Kolleg-Ausbildung, Weiterbildungen und die Forschung vereint unter dem gemeinsamen Dach der Hochschule“, erklärte Kanzler Prof. Dr. Stefan Jung. Ziel sei es, weiter erfolgreich junge Menschen im formalen Bildungsbereich zu erreichen.

CVJM-DNA

Noch wichtiger am gesamten Prozess sei aber, dass nicht nur alles neu gedacht wurde, sondern auch neu auf Bewährtes, die Wurzeln des CVJM, seine DNA geschaut wurde.

„Wir haben den Auftrag der Hochschule neu in den Blick genommen“, so Rüdiger Gebhardt. „Zur CVJM-DNA gehört es, Menschen miteinander zu verbinden und das Reich Jesu Christi unter jungen Menschen auszubreiten.“ Genau das mache man an der CVJM-Hochschule: „Und warum? Weil unsere Welt Bewegerinnen und Beweger braucht!“, sagte er begeistert.

Mit diesem neuen Wahlspruch, der gleichzeitig treibender Anspruch für die Ausbildung an der Hochschule ist, startet die CVJM-Hochschule ins 90. Jahr Bildungsarbeit im CVJM Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)