Neue Fachkräfte für die christliche Kinder- und Jugendarbeit

Am vergangenen Wochenende verabschiedeten das CVJM-Kolleg und die CVJM-Hochschule in Kassel insgesamt 80 Absolventinnen und Absolventen.

Gottesdienst

Gottesdienst zur Aussendung in der Stiftskirche Kaufungen

(Kassel, CVJM) Am Sonntag, den 5. Juli 2015, wurden 63 Studierende der CVJM-Hochschule und 17 Absolventinnen und Absolventen des CVJM-Kollegs in einem festlichen Gottesdienst in der Stiftskirche Kaufungen in ihren Dienst ausgesandt. Die Aussendung wurde von Ursel Luh-Maier, Direktorin des CVJM-Kollegs, Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt, Rektor der CVJM-Hochschule und Karl-Heinz Stengel, Präses des CVJM-Gesamtverbandes, geleitet.

Predigt

Prof. Dr. Klaus Schulz hält die Predigt

Schon am Abend zuvor wurden im Kasseler Kongress Palais die Abschlusszeugnisse überreicht. Bei der Zeugnisübergabe wurde mit viel Musik und kreativen Beiträgen auf die vergangenen Jahre zurückgeblickt. Mit vielen Worten des Dankes und der Ermutigung wurde an beiden Tagen der bevorstehende Weg ins Berufsleben gebührend gefeiert. So sagte z. B. Prof. Dr. Klaus Schulz in seiner Predigt am Sonntag, dass die Absolventinnen und Absolventen „von der wunderbaren Gnade [Gottes] nur reden können, indem Sie den Freiraum anbieten, den das Evangelium schenken will.“

CVJM-Kolleg

In diesem Jahr erreichten 10 Absolventinnen und Absolventen des CVJM-Kollegs den kirchlich und staatlich anerkannten Abschluss „Erzieher/-in und Jugendreferent/-in“. Sie gehen nun professionell ausgebildet größtenteils hauptamtlich in die christliche Kinder- und Jugendarbeit. Außerdem sind 7 Studierende des Fernstudienganges „Theologie berufsbegleitend“ ausgesandt worden. Ursel Luh-Maier, Direktorin des CVJM-Kollegs, gratulierte in ihrer Rede ihren Studierenden und dankte für Engagement und Leidenschaft: „Ich bin überzeugt, dass Sie die bevorstehenden Herausforderungen im Berufsalltag mit Bravour bewältigen werden.“

Kolleg-Absolventen

Absolventinnen und Absolventen des CVJM-Kollegs

CVJM-Hochschule

In seiner Rede motivierte Prof. Dr. Gebhardt, Rektor der CVJM-Hochschule, die Studierenden jetzt gut gerüstet mit viel Wissen und einem großen Schatz an Tools und Methoden in der praktischen Umsetzung loszugehen. Es wurden 17 Studierende im Online-Studiengang „Soziale Arbeit (B. A.)“, 9 Studierende im Online-Studiengang „Religions- und Gemeindepädagogik (B. A.)“, 2 Studierende des Masterstudiengangs „Management, Ethik und Organisation (M. A.)“ gemeinsam mit 35 Studierenden des Präsenzstudiengangs „Religions- und Gemeindepädagogik / Soziale Arbeit (B. A.)“ in Kassel ausgesandt.

HS-Absolventen

Absolventinnen und Absolventen der CVJM-Hochschule

Bilder: Andreas Saerdna

Kommentare  Feed für diese Kommentare abonnieren

  1. Es war ein sehr gesegneter Tag.
    Das Programm war SPITZE, die Leute cool, das Wetter schön und alles war unbeschreiblich schön !
    Weiter so.

    Der Herr segne euch

    Einen erfüllten Tag
    wünscht sehr herzlich
    Sabine Ullrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)